Pride Month 2018: Die Transsexualität und ich

Pride Month 2018: Die Transsexualität und ich

Heute ist nicht nur Donut Day, sondern auch der Beginn der Pride Month! Nun, was ist diese Pride Month eigentlich und warum wird sie so gefeiert? Und was habe ich damit zu tun?

Nun… wenn du zur LGBTQA+ Community gehörst, dann wird der der Begriff “Pride” schon bekannt sein. In den letzten Jahren ist aufgrund dieser Tatsache eine Menge passiert: Ehen gleichgeschlechtlicher Parteien ist legalisiert worden, Pride Parades kommen zustande. Wir wollen zeigen dass wir existieren und normale Menschen sind. Doch immer wieder gibt es Leute die behaupten dass Leute aus der LGBTQA+ Community nicht mormal sind, “krank” sind und deswegen ungerecht behandelt werden sollen.

Doch das ist ein anderer Punkt, über den ich erzählen will. Diesen Monat werde ich jeweils einmal in der Woche was über die Pride Month schreiben, wie sie mich zu dem Menschen gemacht hat, den ich jetzt bin und wie ich dazu stehe.

Continue reading Pride Month 2018: Die Transsexualität und ich

Wenn der Kopf voller Ideen ist…

Wenn der Kopf voller Ideen ist…

… und man weiß nicht wohin damit.

Ich gehöre zu den Menschen, die eine Menge Fantasie haben und nicht wissen was sie damit machen wollen. Neben dem Roman, den ich gerade am schreiben bin, habe ich auch noch diesen kleinen Blog und noch andere kleine “Projekte” wie eine Dangan Ronpa RPG Gruppe auf Discord, die Grafikseite Aphelion, und meine RPG Blogs sowie meine Fanfictions und RPG Forums bei denen ich mitmache.

Continue reading Wenn der Kopf voller Ideen ist…

REVIEW: Darling in the FranXX

REVIEW: Darling in the FranXX

HANDLUNG: In einer fernen Zukunft ist die Menschheit zu einer zum Aussterben bedrohten Art geworden.  Eine unbekannte Lebensform namens “Klaxosaur” ist für das Verderben der Menschheit verantwortlich, und die letzten, die übrig geblieben sind, suchen Unterschlupf in sogennanten “Plantations” und Kinder werden ausschließlich als Piloten der sogeanannten “FranXX” ausgebildet. FranXX sind Roboter, die als einzige in der Lage sind, den “Klaxosaurs” das Handwerk zu drehen und anschließend zu eliminieren. Der einzige Haken ist, das jene Kinder nichts über die Außenwelt wissen und somit nur darauf aus sind, als Piloten der FranXX und die Waffe der Menscheit zu dienen.

Continue reading REVIEW: Darling in the FranXX